Kongresszeitplan
Den Kongresszeitplan (bitte etwas Geduld, Datenbankabfrage!) des 127. Kongresses der DGCH finden Sie hier
Programmsuche
Durchsuchen Sie online das wissenschaftliche Programm nach Stichworten
Richtlinien & Deadlines
Die Richtlinien und Deadlines der Kongressorganisation finden Sie hier
Kongressthemen
Die Kongressthemen des kommenden Chirurgenkongresses
Chirurgische Schnitzeljagd
Zahlreiche Preise stehen für die erfolgreichen Quizteilnehmer bereit
Ruderregatta
Die traditionelle Ruderregatta auf der Berliner Regattastrecke
Pressecenter
Öffnen Sie das Pressecenter
Zimmervermittlung
Willkommen auf der Homepage des 127. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie und des 12. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Prof. Dr. med. R. GradingerSehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

sehr herzlich möchte ich Sie zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie vom 20.04. – 23.04.2010 in das ICC in Berlin einladen.

Unser Leitthema 2010 ist:

Wissen, Denken, Handeln

Ich habe dieses Motto gewählt, weil es sich im Logo der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie wiederfindet. Die Eule als Sinnbild der Weisheit steht für Wissen und Denken, die abgebildeten Instrumente stehen für Handeln. In der Zeit der überhöhten Geschwindigkeit, des zum Teil brutalen Kommerzialisierungsdruckes und der daraus resultierenden Gefahr des Ethikverlusts müssen wir auf unserem Kongress Antworten finden und Position beziehen.

Dies betrifft alle chirurgischen Fächer, insbesondere die neun Säulen der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie – Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie, Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie, Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie, Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie, Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie, Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie und Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie – die chirurgische Fachgesellschaft ist der Forschung verpflichtet und der Fortbildung gewidmet. Das Zusammenspiel zwischen wissenschaftlichem Fortschritt und klinischem Alltag soll auf unserem Kongress sichtbar werden.

Bitte lesen Sie hier weiter ...

Datum News
26.04.2010 Insgesamt waren über 5.130 Besucher in Berlin. Der Präsident und das Kongressteam bedanken sich für Ihre Teilnahme und freuen sich auf ein Wiedersehen 2011 in München.
30.03.2010 Das gesamte Tagungsprogramm steht als PDF zum Download bereit.
19.03.2010 Das gedruckte Programmheft (Tagungsführer) steht unmittelbar vor dem Kongress zur Verfügung. Eine Versendung per Post ist wie in den Jahren zuvor nicht geplant.
12.03.2010 Das Pressecenter des 127. Kongresses der DGCH ist online!
05.02.2010 Die Annahme und Ablehnung der eingereichten Abstracts erfolgte strikt anonymisiert über die einzelnen Fachgesellschaften. Konnte aufgrund der Fülle der angemeldeten Beiträge Ihr Abstract nicht angenommen werden, würde sich das Kongressteam freuen, Sie trotzdem auf dem 127. Deutschen Chirurgenkongress in Berlin begrüßen zu dürfen.
23.12.2009 Das Kongressteam wünscht Ihnen ein wundervolles Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage!
07.10.2009 Das Reviewcenter ist eröffnet!
02.10.2009 Die Abstractannahme für den 127. Kongress der DGCH wurde beendet. Das Kongressteam bedankt sich für die knapp 1100 eingegangenen Abstracts. Ihre Abstracts werden derzeit für den Review vorbereitet.
30.09.2009 Bitte beachten Sie, dass die Abstracteinreichung bis Donnerstag, 1. Oktober 2009, 24.00 Uhr möglich ist.
13.07.2009 Das Referentencenter ist eröffnet!
27.04.2009 Die Website des 127. Kongresses der DGCH ist in Betrieb!